Beratungsangebote

Schulsozialarbeiterin Ulrike Czura und Schulsozialarbeiter Tobias Kröll

 
Ulrike Czura Tobias Kröll
Sprechzeiten
Montag bis Donnerstag von 07:30 bis 16:30 Uhr
Freitag von 07:30 bis 14:00 Uhr
Gebäude Süd: Raum 117
Handy: 0151 23588199
E-Mail: 
Sprechzeiten
Termine sind von Dienstag bis Freitag nach Vereinbarung möglich
Gebäude Nord: Raum O05
Telefon: 07522 7073-215
Mobil +49 171 914 8293
E-Mail: 
  • Telefon: 07522 7073-131Unterstützung bei schulischen Problemen
  • Beratung in Konflikt- bzw. Krisensituationen
  • Hilfe bei Problemen am Ausbildungsplatz
  • Krisenintervention
  • Beratung bei der Zukunftsplanung
  • Fachliche Beratung und Unterstützung der Lehrkräfte und Eltern
  • Hilfe beim Wechsel der Schultypen
  • Pädagogische Angebote für Schüler, Klassen und Gruppen
  • Weitervermittlung und Begleitung zu anderen Institutionen (Jugendamt, Beratungsstellen etc.)

 

 

Beratungslehrerinnen Anja Buck und Angela Fahl-Blaha

Anja Buck

E-Mail: 

 

Angela Fahl-Blaha

E-Mail: 

  • Individuelle Lernberatung
  • Unterstützung bei Leistungsproblemen
  • Beratung bei Motivationsschwierigkeiten
  • Schullaufbahnberatung
  • Diagnostische Testverfahren

Terminvereinbarung in den Pausen oder per E-Mail

 

Jugendberufshilfe Rebecca Schuler, Andrea Theobold und Carmen Dreier

 

 

Rebecca Schuler

Andrea Theobold

Carmen Dreier

Sprechzeiten
Dienstag von 09:15 bis 15:00 Uhr
Gebäude Süd: Raum S-214
Telefon: 07522 7073-135
E-Mail: 
Sprechzeiten
Termine sind von Montag bis Freitag nach Vereinbarung möglich
Gebäude Nord: Raum N-O11
Telefon: 07522 7073-255
Mobil +49 157 3249 1550
E-Mail: 

Sprechzeiten
Termine sind von Montag bis Freitag nach Vereinbarung möglich
Berufliches Schulzentrum Wangen
Jahnstraße 19, 88239 Wangen
Gebäude Nord: Raum N-O11
Telefon: 07522/70 73 -299
E-Mail: 

 

  • Berufsorientierung, Erarbeitung beruflicher Alternativen
  • Unterstützung bei der Suche nach Praktika, Ausbildungs- und Arbeitsstellen
  • Begleitung von Betriebspraktika
  • Hilfe bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Begleitung bei Problemen im Schulalltag (Lernschwierigkeiten, Konflikte,….)
  • Elternarbeit
  • Sozialkompetenztraining
  • Information zu weiterführenden Schulen